Verkehrsänderung | Aerobús

Verkehrsänderung

Aufgrund des Laufes "Jean Bouin", am Sonntag den 22 November 2015, werden folgende Änderungen für den Aerobús-Service (beide Linien A1 und A2) in Kraft treten:

 

Fahrtrichtung: Flughafen nach Barcelona

- Von 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr (oder bis die Straßen wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden) werden folgende Haltestellen annuliert und somit nicht angefahren: Gran Via-Urgell, Pl. Universitat und Pl. Catalunya.

- Die Haltestelle am Pl. Espanya funktioniert normal.

- Während der genannten Zeit gibt es provisorische Haltestellen auf den Straßen Passeig de Gràcia zwischen Consell de Cent und Diputació (siehe Karte unten)

 

Fahrtrichtung: Barcelona zum Flughafen

- Von 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr (oder bis die Straßen wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden) werden folgende Haltestellen annuliert und somit nicht angefahren: Pl. Catalunya und Sepúlveda-Urgell.

- Die Haltestelle am Pl. Espanya funktioniert normal.

- Während des genannten Zeitraumes gibt es eine provisorische Haltestelle auf der Straße Passeig de Gràcia zwischen Consell de Cent und Diputació (siehe Karte unten)

 

Die oben genannten Änderungen basieren auf den von der Guardia Urbana (Stadtpolizei von Barcelona) übermittelten Informationen und setzen voraus, dass die Veranstaltung planmässig abläuft. Im Falle von unvorhersehbaren Straßensperrungen oder Änderungen in der Planung durch die Behörden können wir jedoch Änderungen in der Route oder den angefahrenen Haltestellen nicht ausschließen. Wir möchten Sie daher bitten, ausreichend Zeit für den Transfer zum Flughafen einzuplanen, für den Fall von unvorhersehbaren Änderungen.

Der reguläre Service wird von uns so schnell wie möglich und nach Freigabe der betroffenen Streckenabschnitte durch die Behörden wieder aufgenommen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis.

 

Folgen Sie uns auch auf Twitter und bleiben Sie auf dem Laufenden: @aerobusbcn